Produkte und Dienstleistungen

 
 

flämmliService-Technik: unsere Stärke

Fachgebiet: Heizungen, Brenner, Gasgeräte, Kesselentkalkungen

  • Geräteliste: – Alle Heizungs- und Brennertypen für Erdgas und Flüssiggas
  • Gas – Durchlauferhitzer
  • Gas Boiler
  • Gas Raumheizofen
  • Gasherde und Backofen (Privat und Gastronomie)
  • Gasrechaud, Bunsenbrenner
  • Grossküchenapparate
  • Gewerbe- und Industriegasanlagen

 

 

1. Gasgeräteservice

Betreiber von Heizungsanlagen sind gesetzlich dazu verpflichtet die Geräte einer regelmässigen
Wartung zu unterziehen.
– Luftreinhalteverordnung
– Umweltschutzgesetz
– Produktehaftpflichtgesetz

Mit einem optimal einregulierten und gut funktionierenden Gerät haben sie keine Probleme und
weniger Störungen. Zudem hat das Gerät einen höheren Wirkungsgrad wodurch sie bares Geld
sparen können.

 

 

 

2. Sicherheits-Check

Wir überprüfen Ihre Geräte in folgenden Fällen:
Ordentlicher Service, Defekte am Gerät, Wintercheck, Mängel, Gasgeruch, Undichtheiten,
Funktionsstörungen, Intervallkontrollen, erhöhter Energieverbrauch, Abgasstörungen,
Wasserschaden, Beanstandungen. Probleme mit Hydraulik, Gasdruck oder Frischluftzufuhr.

 

 

installer fixing a gas heating with tools

3. Professionelle Gerätewartung

Wir sind Profis!
Lassen sie keine Amateure an Ihre Geräte, denn diese verursachen schlussendlich
Mehrkosten und Schäden an Ihrer Anlage.
Ihre Heizung wird von uns so gewartet, dass diese bis zum nächsten Service problemlos
funktionieren wird.

 

4. Reparaturen und Ersatz

Bei Störungen am Gerät oder beim Erkennen von Mängeln, kann es sein, dass Teile des
Gerätes repariert oder gar ersetzt werden müssen.
Bei grösseren Arbeiten werden Sie vorgängig über die voraussichtlich anfallenden Kosten
informiert. Kleinere Arbeiten werden sofort ausgeführt.
Wir empfehlen Ihnen einen Servicevertrag (siehe Punkt 8) abzuschliessen, dies führt zu
weniger Reparaturanfälligkeit und langfristigen Kostensenkung.

 

5. Entkalkungen

Wann wurde Ihr Warmwassergerät letztmals entkalkt?
Zuviel Kalk im Gerät behindert den Wämestrom und verbraucht viel mehr Energie.
Die Magnesiumanode muss zudem regelmässig ersetzt werden für den Geräteschutz.
Wir empfehlen Ihnen ein Entkalkungs-Intervall von 4 Jahren.

 

6. Mängel beheben

Mängel können sich aus verschiedenen Gründen ergeben.
Diese können einerseits vom Gerät selber verursacht werden, oder aber durch die
Gesetzgebung limitiert sein. Bei Überschreitung von Grenzwerten bei der regelmässigen
Kontrolle durch den zuständigen Feuerungskontrolleur wird ein Mängelprotokoll mit
Sanierungsfristen erstellt.

 

7. Inbetriebnahmen und Abnahmen

Das Gerät wird so geprüft, dass die Garantie gewährleistet werden kann.
Es wird optimal eingestellt (LRV, etc.) gemäss Herstellerangaben.
Regler und Steuerung werden gemäss den hydraulischen örtlichen Bedingungen eingestellt
und die fertige Anlage wird dem Kunden übergeben und erklärt.
Das Benutzerhandbuch wird ihm dazu abgegeben.
Mit der offiziellen Inbetriebnahme beginnt die Garantiefrist zu laufen.
Die Protokolle werden an die verschiedenen Ämter (Metas oder Beco) und die
Abnahmeformulare inkl. Abgasmessung (nach LRV) an den zuständigen
Feuerungskontrolleur zugestellt.

 

8. Servicevertrag

Gerne bieten wir Ihnen für unsere Dienstleistungen Serviceverträge an.
Dies hat den Vorteil, dass sie die Kosten budgetieren können und nicht selber um Ihre
Anlage besorgt sein müssen.
Wir melden uns selber jährlich bei Ihnen zum Service an.

mustervertrag

Der Preis wird für jeden einzelnen Service-Vertrag individuell berechnet.
Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen, wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

9. Service für Brenner aller Hersteller

Einer für Alle – Alle für einen, dies ist unser Motto.
Wir sind in der Lage sämtliche im Markt angebotene Gasbrenner zu unterhalten und
reparieren. Wir kooperieren auch eng mit den Herstellerfirmen zusammen und können Ihnen
so den regionalen Service für Ihr Gerät anbieten.
Der Weg zu den Ersatzteilen ist somit ebenfalls schnell gewährleistet.
Durch ständige Neuentwicklung der Geräte und Steuerungen mit all den
Sicherheitseinrichtungen und Prozessoren ist es für uns wichtig stets auf dem neusten Stand
zu bleiben.
Wir besuchen deshalb regelmässig Weiterbildungsprogramme der verschiedensten
Gerätehersteller in der Schweiz und Europa.

10. 24-Stunden Pikettpartnerschaft eifach zum warm ha
Pikettbereitschaft heisst Tag und Nacht bereit sein.
Dies können wir nur dank regionalen Partnerschaften mit anderen qualifizierten Firmen.
Nutzen Sie diesen Service bitte nur in Notfällen (Mobile-Nr.: 078 689 74 00)
Für Einsätze ausserhalb der Arbeitszeit (vor 07.00 und nach 17.00 Uhr) gilt ein erhöhter
Tarif.